FAQ.

In der Regel werden immer wieder die gleichen Fragen gestellt. Hier habe ich die häufigsten für dich zusammengefasst. Solltest du weitere Fragen haben, kannst du sie mir gerne auch direkt über mein Kontaktformular stellen!

Wie kann ich dich buchen?

Über mein Kontaktformular oder per Mail an hello@moschokarfis.de kannst du mir deinen Shooting-Wunsch schreiben, im Idealfall mit Wunschtermin und Telefonnummer, sodass ich dich zurückrufen kann, um alles weitere zu besprechen. Ein direktes Buchungssystem ist aktuell noch in Arbeit.

Was kosten Fotos bei dir?

Preise wirst du auf dieser Seite nicht finden. Da ich nicht immer in einer fixen Studio-Umgebung arbeite, sondern auf available light (was den Aufnahmen eine sehr natürliche Anmutung verleiht) spezialisiert bin, kann der Umfang eines Shootings sehr unterschiedlich ausfallen. Kontaktiere mich einfach mit deinem Shooting-Wunsch und ich unterbreite dir gerne ein unverbindliches Angebot!

Wie schnell bekomme ich meine Fotos?

Innerhalb von 48 Stunden bekommst du die erste Auswahl, bei „kompakteren“ Shootings wie Portrait-, Bewerbungs- oder Pärchen-Fotos in der Regel noch am gleichen Tag. Bei Hochzeiten versuche ich schon am nächsten Tag eine kleine Vorauswahl durchzuschicken, sodass du diese schon mit deiner Familie und Freunden teilen kannst.

Machst du auch TFP-Shootings?

JA. TFP-Shootings gegenüber bin ich aufgeschlossen, kann jedoch nicht alle Anfragen annehmen. In der Regel habe ich jedoch immer aktuelle Projekte, bei denen du mitwirken kannst. Sprich mich einfach mit deiner Idee an!

TFP-Shootings mache ich ausschließlich mit Vertrag.

Was ziehe ich am besten an?

Auch wenn es nicht auf alle Shootings zutrifft, kann man aber generell sagen dass Kleidung mit wenig Mustern und Farben die beste Wirkung erzielt auf einem Foto.

Wie läuft ein Fotoshooting ab?

Wir treffen uns, ich fotografiere dich und dann gehen wir nach Hause. Nein, natürlich nicht.

Im Voraus besprechen wir gemeinsam alle Details des Shootings und klären den Rahmen ab. Ich nehme mir Zeit für deine Fragen und beantworte sie dir ausführlich. Sollte es ein TFP-Shooting sein, bekommst du noch vor dem Treffen eine Einsicht in den TFP-Vertrag.

Beim Shooting dann besprechen wir zuerst unser Vorgehen und ich beantworte dir alle Fragen, die du noch hast, dann wird fotografiert!

Brauche ich Erfahrung vor der Kamera?

Nein, brauchst du nicht. Alles, was du brauchst ist Lust auf Fotos und das Vertrauen in mich, dass ich dir sage was gut aussieht.

Veröffentlichst du alle Fotos auf Instagram und deinem Portfolio?

Nein. Wenn du das nicht möchtest, respektiere ich das selbstverständlich, freue mich aber natürlich, wenn ich darf.